Ruhe und Gelassenheit zwischen Laacher See und Kloster Maria Laach

Maria Laach

Das Laacher Seetal verzaubert mit idyllischer Landschaft und dem Kloster Maria Laach mit seiner schönen romanischen Abteikirche und zahlreichen Angeboten. 

Kloster Maria Laach
Der Blick auf den Laacher See wird unverkennbar von den Türmen der Basilika des Klosters Maria Laach geprägt. Im Kloster wird eine lange Handwerkstradition gepflegt, so gehören unter anderem eine Kunstschmiede und eine Keramikmanufaktur zum Kloster. Darüber hinaus laden auch die Klostergärtnerei, der Kloster-Laden und der Hofladen sowie das Seehotel mit Gastronomie zu einem Besuch ein. 
Mehr erfahren
Laacher See
Der Laacher See ist mit seinen 3,3 Quadratkilometern der größte See in Rheinland-Pfalz und ein beliebtes Ausflugsziel für Badegäste, Seglern, Surfer und Wanderer. Vor rund 12.900 Jahren führte der Ausbruch des Laacher-See-Vulkans zur Entstehung des Sees. Auch heute lassen sich mit den sogenannten Mofetten noch Zeugnisse des vulkanischen Ursprungs finden.
Mehr erfahren
Wander- und Spazierwege am Laacher See
Wie wäre es mit einem Spaziergang rund um den See oder einer Wanderung auf einem der zahlreichen Traumpfade und Traumpfädchen nahe des Laacher Sees? 
arrow-forward