Marksburg

Lust auf eine Reise ins Mittelalter? Dann ist der Besuch der Marksburg - die einzige nie zerstörte Höhenburg am Mittelrhein - genau das Richtige! 

Die Marksburg ist mit ihren Bauten aus dem 13. bis 15. Jahrhundert vollständig als mittelalterliche Wehranlage erhalten. Besonders sehenswert sind typische Innenräume wie Burgküche, Rittersaal, Kemenate, Kapelle, Rüstkammer, Weinkeller, Wehrgänge und Turmstube. Eine Burgführung sollte man sich daher auf keinen Fall entgehen lassen! 

Die Marksburg thront auf einem Felskegel 90 Meter über dem romantischen Städtchen Braubach und liegt direkt am Rheinsteig. Eine Besichtigung kann daher auch ideal mit einer Wanderung verbunden werden. 

Informationen zu Öffnungszeiten, Eintrittspreisen etc.
arrow-forward