Auf nächtlicher Wacht

Diese Führung ist auch als Gruppenführung buchbar

Buchen Sie diese Führung
arrow-forward

Sie tauchen ein in das preußische Koblenz des Jahres 1870. Die Festung Koblenz und Ehrenbreitstein ist wegen des Deutsch-Französischen Krieges im Belagerungszustand. Besondere Vorsicht ist geboten, bei Militär, Polizei und den zehn Nachtwächtern, die jede Nacht patrouillieren und so für die Sicherheit der Bürger sorgen.

Bei dieser szenischen Stadtführung begleiten Sie einen dieser Nachtwächter auf seinem abendlichen Rundgang durch das Revier um die Liebfrauenkirche. Ganz nach dem Motto „zom Liere es-et nie zo spät“, werden Ihnen hierbei die Geschichte und Geschichten der historischen Altstadt nähergebracht.

Termine & Uhrzeit

| 29.10., 05.11., 12.11., 19.11., 26.11., 03.12., 10.12., 17.12.2022

| April bis September 21.00 Uhr

| März, Oktober bis Dezember 19.00 Uhr

Preis (2022)

€ 9,50 pro Person

Information

| Maximal 30 Personen

| Dauer 1,5 h

| Mindestteilnehmerzahl 10 Personen 

| Reservierung über die Touristinformation im Forum Confluentes

Treffpunkt

Brunnen am Plan
Treffpunkt auf Google-Maps ansehen
arrow-forward
Gruppenführung
Sind sie mit einer Gruppe unterwegs? Gerne können Sie eine private Führung für Ihre Reisegruppe vereinbaren.
arrow-forward