info
Tourist-Information am 14. und 16. April geschlossen!
Die Tourist-Information ist am 14. April aufgrund einer Inventur, und 16. April wegen einer EDV-Umstellung geschlossen!
Mehr erfahren
arrow-forward
close
info
Sperrung Promenadenweg
Dauerhafte Sperrung des Leinpfades und Promenadenweges am Rhein unterhalb der Pfaffendorfer Brücke vom Weindorf bis zu den Schlossstufen.
Mehr erfahren
arrow-forward
close
Die Mauer der alten Deutschen Eck mit Türmen des Deutschherrenhauses und der Basilika St. Kastor im Hintergrund ©Koblenz-Touristik GmbH, Dominik Ketz

Erleben Sie Koblenz ohne Barrieren

Koblenz ist eine Stadt der kurzen Wege. Rhein und Mosel, Kulturschätze der historischen Altstadt  und Geheimtipps liegen hier dicht beieinander. Barrierefreiheit spielt dabei eine große Rolle – nicht nur für Menschen mit Behinderung, sondern auch für Menschen, die altersbedingt in ihrer Mobilität eingeschränkt sind. Aber auch für Familien, die mit dem Kinderwagen die Stadt entdecken wollen, haben wir diese Informationen zusammengestellt.

Koblenz ohne Barrieren
Sehenswürdigkeiten
Genießen Sie die schön gestalteten Uferpromenaden entlang von Rhein und Mosel und entdecken Sie die Zeugnisse einer über 2.000-jährigen Stadtgeschichte.
Laden Sie die Broschüre als PDF herunter
Das Kaiser-Wilhelm-Denkmal am Deutschen Eck ©Koblenz-Touristik GmbH, Gauls
Koblenz ohne Barrieren
Stadtführungen
Die Koblenz-Touristik GmbH bietet regelmäßig eine Vielzahl öffentlicher Stadtführungen an. Gerne organisieren wir für Sie ganzjährig Führungen für Gruppen, die speziell Ihre Bedürfnisse berücksichtigen. Bitte entscheiden Sie selbst, ob es Ihnen möglich ist, an den öffentlichen Führungen teilzunehmen oder ob Sie eine Gruppenführung bevorzugen.
Laden Sie die Broschüre als PDF herunter
Reisegruppe spaziert auf dem Fußweg der Rheinanlagen in Koblenz ©Koblenz-Touristik GmbH, Dominik Ketz
Koblenz ohne Barrieren
Ausflugsziele
Koblenz ist Ausgangspunkt für viele sehenswerte Ausflugsziele. Sehen Sie selbst, welche Attraktionen das Koblenzer Umland für Sie bereithält!
Laden Sie die Broschüre als PDF herunter
Schloss Sayn steht zwischen öppigen Bäumen hinter einem Weiher ©Koblenz-Touristik GmbH, Johannes Bruchhof
Koblenz ohne Barrieren
Museen/Theater
Der Großteil der Koblenzer Museen lässt sich rollstuhlgerecht besuchen. Lassen Sie sich inspirieren und erkunden Sie die folgenden Koblenzer Museen weitestgehend barrierefrei. 
Laden Sie die Broschüre als PDF herunter
Archaeologische Ausstellung im Landesmuseum Koblenz ©GDKE Rheinland-Pfalz / Pfeuffer
Koblenz ohne Barrieren
Winzer
Koblenz und der Wein - das gehört einfach zusammen. In den Koblenzer Stadtteilen Güls, Ehrenbreitstein, Moselweiß und Lay finden sich zahlreiche Weingüter, die Sie zu Weinproben und sonstigen Verköstigungen einladen. 
Laden Sie die Broschüre als PDF herunter
Weinlaub im Sonnenuntergang  ©Koblenz-Touristik GmbH, Johannes Bruchhof
Koblenz ohne Barrieren
Shopping
In der Koblenzer Innen- und Altstadt können Sie nach Herzenslust einkaufen und bummeln. Die Haupteinkaufsstraße Löhrstraße sowie die beiden großen Shopping-Center Löhr-Center und Forum Mittelrhein sind barrierefrei gestaltet. 
Laden Sie die Broschüre als PDF herunter
Frau zeigt ihrer Freundin ein Kleid im Schaufenster ©Koblenz-Touristik GmbH, Dominik Ketz
Koblenz ohne Barrieren
Hotels
Das Experten-Team der Koblenz-Touristik GmbH vermittelt Ihnen und/oder Ihrer Gruppe die optimalen Übernachtungsmöglichkeiten entsprechend Ihrer individuellen Wünsche. 
Laden Sie die Broschüre als PDF herunter
Hotelzimmer mit Teppichboden, Bodenfenster und Fernseher ©
Koblenz ohne Barrieren
Veranstaltungsstätten
Eine bunte Vielfalt an Veranstaltungen findet in der Rhein-Mosel-Halle, dem kurfürstlichen Schloss, dem Theater Koblenz und weiteren kleineren Veranstaltungsstätten statt. 
Laden Sie die Broschüre als PDF herunter
Rhein-Mosel-halle von der Vorderseite mit rotem Baum auf dem Rasen ©Johannes Bruchhof
Koblenz ohne Barrieren
Mobilität
Mit den rollstuhlgerechten Verkehrsmitteln Seilbahn, Festungsaufzug und Schängel-Fähre gelangen Sie zur Festung Ehrenbreitstein. Besonders empfehlenswert ist zudem eine Schifffahrt auf dem Rhein oder der Mosel - die neuen Fahrgastschiffe verfügen größtenteils über Rampen, Aufzug und rollstuhlgerechte Toiletten. 
Laden Sie die Broschüre als PDF herunter
Fahrradfahrerin steigt mit ihrem Fahrrad in die Seilbahn ein ©Koblenz-Touristik GmbH, Dominik Ketz
Koblenz ohne Barrieren
Parkhäuser/Tiefgarage
Koblenz verfügt über ein informatives Parkleitsystem - folgen Sie einfach den Wegweisern. In der Broschüre sind die Parkhäuser und Tiefgaragen mit barrierefreien Stellplätzen ausgewiesen.  
Laden Sie die Broschüre als PDF herunter
Einfahrt in das Parkhaus Altlöhrtor ©B+B Parkhaus GmbH & Co. KG
Koblenz ohne Barrieren
Toiletten
In Koblenz finden Sie in der Innenstadt rollstuhlgerechte öffentliche Toiletten. In verschiedenen Kaufhäusern und Cafés sind zudem rollstuhlgerechte Toiletten vorhanden. 
Laden Sie die Broschüre als PDF herunter
Eingang Toilettengebäude am Rheinufer ©Koblenz-Touristik GmbH

Der Visit-Koblenz Newsletter

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter und erfahren Sie zuerst von neuen barrierefreien Angeboten!