Schloss Stolzenfels - ein Gesamtkunstwerk

Termine und Uhrzeit: individuell auf Anfrage | Dauer: ca. 2 h

Fragen Sie Ihre Gruppenführung an
arrow-forward

Am Tor zum UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal thront Schloss Stolzenfels – das „Kronjuwel der Rheinromantik“. 

Erleben Sie eine Führung durch die Sommerresidenz Friedrich Wilhelms IV. von Preußen, die heute für Besucher aus aller Welt geöffnet ist. 
Nach Plänen des berühmten Berliner Architekten Karl Friedrich Schinkel wurde die einstige Mittelalterburg zu dem heutigen neugotischen Schloss umgebaut. Besonders sehenswert sind die historischen Wohnräume mit originalem Schlossmobiliar, der Rittersaal und der Schlossgarten mit dem rosenbewachsenen Pergolagarten. Auf der Rheinterrasse genießen Sie einen Ausblick bis zur Marksburg und rheinabwärts bis zur Festung Ehrenbreitstein.

Das Schloss erreichen Sie nur über einen 20-minütigen steilen Fußweg, der Sie durch den malerischen Landschaftspark von Peter Joseph Lenné führt. Dabei passieren Sie auch die Klause, die exklusiv für die Führung geöffnet wird.

Tour auf Anfrage auch als 45-minütige Führung buchbar. Auf der verkürzten Tour erhalten Sie eine Führung durch die Innenräume des Schlosses. Der Aufstieg zum Schlosseingang erfolgt in Eigenregie.

Preise

| € 110,00 pro Gruppe

zzgl. € 5,00 pro Person Eintritt Schloss

Information

| Maximal 30 Personen pro Gästeführer

| Verkürzte Tour möglich: 45-minütige Führung durch das Schloss (beginnend an der Kasse am Schlosseingang, Gäste laufen den Park eigenständig zum Schloss hoch). 85 € p. Gruppe zzgl. Eintritt. 

Treffpunkt

Eingang Waldpark unterhalb des Schlosses
Treffpunkt auf Google Maps ansehen
arrow-forward
Fragen Sie Ihre Gruppenführung an
arrow-forward